Wunderbares Niemandsland.

Selten durfte man als VfB-Fan einem Saisonabschluss dermaßen entspannt entgegen sehen: International? Kann – muss aber nicht. Abstieg? Kein Thema mehr.
Zumindest für uns nicht – für den Verein der diesmaligen Gast-Kommentatorin allerdings schon. Für die Expertise zum letzten Spieltag sorgt diesmal Bielefeld-Fan und Podcasterin Eva-Lotta Bohle.
Außerdem fasse ich die beiden Partien gegen Augsburg und Mönchengladbach zusammen und wüte gegen Business-Seat-Wechsler.

Die Hacke des Ortega.

Gehst auf die Alm, holst 3 Punkte, fährst nach Hause. So war der Plan. Funktionierte eher so gar nicht. Neben einer verdienten Niederlage sollte es aber natürlich auch abseits des Platzes wieder für Tiefpunkte reichen – uns darf ja nicht langweilig werden!
Neben dem Filetieren der tiefen Spieldaten gegen Bielefeld spreche ich kurz über den nächsten Gegner aus Freiburg und wende mich mit ein paar Worten direkt an Thomas Hitzlsperger.

Verein für Beirat

Englische Woche in der Bundesliga, das Spiel gegen Gladbach im Rücken, Bielefeld schon vor der Brust – das muss schnell gehen, diesmal. Dachte ich. Dann kam der Vereinsbeirat. Und so spreche ich auch diesmal nicht nur über Fußball, sondern auch das Kartenhaus in der Mercedesstraße.